Borkum Burkana

Hafen bei Borkum (Borkum Reede)

Zuletzt bearbeitet 22.06.2021 um 13:02 von NV Charts Team

Breite

53° 33’ 49.3” N

Länge

6° 44’ 57” O

Beschreibung

Borkum ist die westlichste und größte der Ostfriesischen Inseln. Der im Süden der Insel gelegenen Hafen ist ca. 6km vom Zentrum, der nahezu vollständig vom Tourismus dominierten Stadt, entfernt.

NV. Hafenlotse

Navigation

Borkum ist selbst unter ungünstigen Wind und Wetterbedingungen recht gut anzulaufen. Die Ansteuerung der Häfen erfolgt vom tiefen Fahrwassers des Ranzelgat, dem Seegatt im Bereich der Emsmündung. Südlich der befeuerten Dreibeinbake läuft man in die beidseitig betonnte "Fischerbalje" ein. Nördlich vom Fahrwasser gibt der Leitdamm, der bei HW. überspült ist, sofort spürbaren Schutz. 

Liegeplätze

Gastlieger finden einen Platz an der Nordseite von Ponton 1. Bis zu drei Booten dürfen hier im Päckchen liegen.

Versorgung

Außer einem Restaurant und einer Bunkerstelle für Diesel oder Brötchen beim Hafenmeister gibt es am Hafen keine Versorgungsmöglichkeiten. Allerdings gibt es eine Bus- sowie auch eine Bahnverbindung zur 6km entfernten Stadt Borkum oder man kann sich auch Fahrräder beim Hafenmeister mieten. In der touristisch sehr turbulenten Stadt findet man sehr gute Versorgungsmöglichkeiten.

Hafeninformation

Max. Tiefe 5 m

Kontakt

Telefon +49 151 54274088

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Geldautomat

Fuel Diesel

Slipanlage

Öff. Verkehr

Fahrräder

Müll

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Du kannst mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app kannst du die aktuelle Version installieren.

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangst du direkt in den Shop.

Orte in der Nähe

Zugehörige Regionen

Dieser Ort ist in den folgenden Regionen des Seame Hafenführers enthalten: