Holtenau

Breite

54° 22’ 9.8” N

Länge

10° 8’ 43.4” O

Beschreibung

Yachtanleger nördlich der Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals in der Kieler Innenförde.

NV. Hafenlotse

Navigation

Tag und Nacht ist die Ansteuerung unproblematisch. Die Gesamtbeleuchtung der Schleusenanlagen ermöglicht eine gute Orientierung bei Nacht. Allerdings müssen die Zufahrten für die Schifffahrt zu Schleusen immer freigehalten werden, es sei denn, man will in die Schleusenkammer einlaufen (weißes Licht für die jeweilige Schleusenkammer). Über Lautsprecher gibt das Schleusenpersonal dazu ggfs. Anweisungen.

Der Schleusenmeister kann in dringenden Fällen über UKW-Kanal 12 (Rufzeichen „Kiel Canal 4“) oder Tel. 0431-3603-152 angesprochen werden. Näheres über die Signale und den Nord-Ostsee-Kanal ist der NV. Sportschifffahrtskarte „Nord-Ostsee-Kanal“ zu entnehmen.

Hinweis: Wegen der Sanierungsarbeiten im Schleusenbereich und der damit verbundenen höheren Verkehrsdichte und Nähe zur Berufsschifffahrt sollten Sportboote die Informationen des WSA Kiel-Holtenau beachten (siehe Link weiter unten).

Liegeplätze

Der Tiessenkai ist für Sportboote nicht geeignet. Jedoch befinden sich Yachtstege unmittelbar westlich davon am Nordufer, unterhalb der Platanenallee. Sportboote, die den Kanal passieren wollen oder verlassen, finden hier Gastplätze längsseits an der Innenseite des Außensteges. Liegezeit max. 4 Tage. Es muss mit Strömung (besonders bei Öffnung des Siels am Entwässerungskanal) und Schwell gerechnet werden.

Versorgung

Nahezu alle Möglichkeiten der Versorgung sowie auch verschiedene Restaurants sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Es besteht Busverbindung zur Innenstadt(ca 10km)

Hafeninformation

Max. Tiefe 4 m

Kontakt

Telefon +49 170-33 80 648

Versorgung

Toilette

Dusche

Restaurant

Einkaufen

Öff. Verkehr

Müll

Zuletzt bearbeitet
19.06.2020 um 22:40 von NV Charts Team

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Du kannst mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app kannst du die aktuelle Version installieren.