Hjarnø

Länge

55° 49’ 23.5” N

Breite

10° 3’ 50.4” O

Beschreibung

Kleiner Fähr- und Sportbootanleger auf der landschaftlich schönen Insel Hjarnø.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung ist tagsüber kein Problem, sie erfolgt direkt vom Fahrwasser aus. Mit starkem Strom muß gerechnet werden. Nachts ist eine Ansteuerung des unbefeuerten Hafens wegen der Nähe zum befeuerten Fahrwasser auch möglich.

Liegeplätze

Am Kopf der Mole sowie dem kleinen, südöstlich anliegenden Sportbootbecken befinden sich Gastplätze auf 2,5 – 3m Wassertiefe. Aussen liegt man allerdings ungeschützt im Strom, daher ist das Liegen dort nur bei anhaltend ruhiger Wetterlage zu empfehlen. Der Fähranleger und die Liegeplätze hinter dem Brückenkopf sollten von Gastliegern nicht belegt werden.

Versorgung

Es gibt keine Möglichkeiten der Versorgung, aber ein Café ist 1 km entfernt.

Es gibt eine Fährverbindung nach Snaptun.

Hafeninformation

Max. Tiefe 3 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Imbiss

Müll

Zuletzt bearbeitet
21.04.2020 um 23:44 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.