Langballigau Yachthafen

Länge

54° 49’ 16” N

Breite

9° 39’ 17.3” O

Beschreibung

Kleiner Fischerei- und Yachthafen am Südufer der Flensburger Förde ca. 3 sm südöstlich der Holnisser Enge.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung ist Tag und Nacht unproblematisch. Sie erfolgt mit 177° von Norden. In der Nacht weist ein Richtfeuer [2Oc(2)9s] den Weg zum Hafen. In der Hafeneinfahrt, die zur Versandung neigt, bilden anlegende Ausflugsdampfer zeitweise ein Hindernis für einlaufende Yachten.

Liegeplätze

Gäste liegen auf grün gekennzeichneten Plätzen. Die Wassertiefe beträgt hier 1,5 – 2,8 m. Für die Fahrgastschifffahrt ist die östliche Mole im nördlichen Teil des Yachthafens reserviert.

Versorgung

Die Möglichkeiten der Versorgung sind gut. Wer die Zolldienststelle aufsucht, macht am Anleger vor dem Zollgebäude fest.

Hafeninformation

Max. Tiefe 2.5 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Internet

Slipanlage

Öff. Verkehr

Fahrräder

Müll

Zuletzt bearbeitet
21.04.2020 um 23:46 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.