Præstø

Länge

55° 7’ 28.2” N

Breite

12° 2’ 37” O

Beschreibung

Idyllisch im Süden des Præstø Fjords gelegene Stadt mit ehem. Handelshafen und Stegen verschiedener Segelvereine.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung erfolgt über die betonnte, unbefeuerte Baggerrinne (Solltiefe 3,3 m). Das Fahrwasser ist streckenweise so schmal, dass größere Yachten nur unter Maschine fahren sollten. Die geringste Wassertiefe der Rinne (3,3 – 3,5m) liegt unmittelbar östlich vor Storeholm.

Die Ansteuerung von Præstø über das ca. 1,6m tiefe Fahrwasser westlich von Lilleholm ist nur mit Ortskenntnis zu empfehlen.

Liegeplätze

Am besten liegt man im ehemaligen Handelshafen (Gamlehavn), der mittlerweile der Sportschifffahrt zur Verfügung steht, ansonsten findet man auch freie Plätze an den Steganlagen (Wassertiefe 2-3m , grüne Schilder).

Ankerplatz: Im nördl. Præstø-Fjord sind viele Plätze, die man über das teilw. betonnte Fahrwasser zwischen Storeholm und Feddet erreicht, mit Vorsicht ist die Rinne mit 2,1m Tiefgang befahrbar. Außerhalb des Præstø Fjords, nördl. der Untiefe Fedhage und im Schutz der bewaldeten Halbinsel Feddet liegt ein Ankerplatz (6m), den man mit navigatorischer Umsicht auch nachts ansteuern kann.

Versorgung

Im verträumten Städtchen findet man gute Versorgungsmöglichkeiten (auch Brennstoff).

Hafeninformation

Max. Tiefe 2.9 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Kran

Geldautomat

Internet

Tanken

Einkaufen

Slipanlage

Öff. Verkehr

Fahrräder

Müll

Zuletzt bearbeitet
21.04.2020 um 23:50 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.