Smygehamn

Länge

55° 20’ 16.8” N

Breite

13° 21’ 23.4” O

Beschreibung

Kleiner Fischerei- und Sportboothafen an der südlichsten Spitze Schwedens, der Smygehuk.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung des befeuerten Hafens ist bei Tag und Nacht möglich. Sie erfolgt im Richtfeuer (2 F.R) mit 3°. Das Feuer brennt allerdings nur in der Zeit vom 1. August bis 1. Juni. Vor den ausgedehnten Netzanlagen, die sich östlich des Hafens bis zu 1 sm seewärts erstrecken, muss man sich in Acht nehmen. Westlich des Hafens ist ein betonntes Ankerverbotsgebiet (Kabel).

Starker auflandiger Wind kann eine Ansteuerung des Hafens recht schwierig oder bei entsprechendem Seegang sogar unmöglich machen.

Liegeplätze

Sehr begrenzte Liegemöglichkeiten finden Gäste an den Yachtanlegern (mit Fingerstegen) auf Plätzen, die mit grünen Schildern gekennzeichnet sind. Oder man spricht sich mit den Fischern ab, um bei ihnen längsseits zu gehen. Die Wassertiefe beträgt 1,5 – 2m.

Versorgung

Ausser einem Kiosk und einem Fischladen gibt es weitere Versorgungsmöglichkeiten in der ca. 800m östlich des Hafens gelegenen Ortschaft.

Sanitäranlagen und eine Bootswerft mit Slipanlage befinden sich am Hafen.

STF-Gasthafenstandard

Hafeninformation

Max. Tiefe 2 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Imbiss

Kran

Einkaufen

Werft

Slipanlage

Öff. Verkehr

Müll

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.

Zuletzt bearbeitet
21.04.2020 um 23:52 von NV Charts Team