Strömstad Marina

Länge

58° 56’ 37.7” N

Breite

11° 9’ 46.8” O

Beschreibung

Marina mit Gästeplätzen

NV. Hafenlotse

Navigation

Das Fahrwasser ist fast durchgehend bezeichnet. Man kann den Hafen auch in der Nacht anlaufen, wenn man das Leitfeuer Strömstad beachtet. Östlich des Strömstad Feuers muß man die beiden Untiefen Rastegrund und Furholmsgrund meiden. Das Fahrwasser ist dort ein wenig verwirrend bezeichnet.

Liegeplätze

Man liegt vor Heckanker an der Gästebrücke auf 2 – 2,5 m Wassertiefe. Es besteht guter Schutz vor Schwell, aber weniger vor Wind bei Winden aus Ost bis Südost.

Versorgung

Die Stadt wurde erst gegründet, nachdem Bohuslän schwedisch wurde (1658), auch wenn vorher hier schon ein Fischerort war. Der Grenzhandel hat diese Stadt später fast wieder norwegisch gemacht. Eine schöne ältere Bebauung lädt zum Spazierengehen ein, auch wenn mit ein wenig Gedränge gerechnet werden muss.

Hafeninformation

Max. Tiefe 5 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Imbiss

Kran

Geldautomat

Internet

Einkaufen

Werft

Slipanlage

Öff. Verkehr

Müll

Abwasser

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.

Zuletzt bearbeitet
23.04.2020 um 14:11 von NV Charts Team