Lysekil

Länge

58° 16’ 13.4” N

Breite

11° 26’ 8.9” O

Beschreibung

Öffentlicher Hafen mit Yachthafen und Gastplätzen

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Zufahrt ist gut befeuert, deshalb kann das Einlaufen auch nachts geschehen. Alle Routen laufen beim Feuer Släggabådan zusammen, das an beiden Seiten passiert werden kann. Nördlich des Feuers muss man auf die rote Tonne und die von ihr markierte Untiefe achten. Der Hafen ist sehr befahren, darum muss man gut Ausguck halten. Nachts kann die Hintergrundbeleuchtung bisweilen blenden, die Feuer lassen sich schwer ausmachen.

Liegeplätze

Längsseits oder vor Heckbojen an der beschilderten Gästebrücke auf 2,5 m Wassertiefe. Guter Wetterschutz außer bei Wind zwischen Südwest und Ost. Gastplätze gibt es auch im Fischereihafen an der Innenseite der Pier, längsseits oder an ausliegenden Heckleinen. Die Wassertiefe hier beträgt 2 – 4 m. Guter Schutz vor Wind aus allen Richtungen. Kurzzeitiges Anlegen längsseits am Kai z.B. für Proviantübernahme ist möglich.

Versorgung

Lysekil ist das Zentrum der gleichnamigen Gemeinde mit entsprechendem Service wie Motorenwerkstatt, Segelmacherei etc. Im Sommer ist es hier sehr lebendig, es gibt viele kulturelle Veranstaltungen. Neben einem einzigartigen Meerwasseraquarium, Havets Hus, gibt es eine schöne Umgebung, die zu Streifzügen bei Stångehuvud einlädt. Die Curman Villen und die Altstadt zeugen vom Badeort-Flair vergangener Zeiten und sind einen Rundgang durch den Ort wert. Es besteht eine Zugverbindnung nach Göteborg.

Hafeninformation

Max. Tiefe 6 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Imbiss

Kran

Geldautomat

Tanken

Einkaufen

Werft

Slipanlage

Öff. Verkehr

Fahrräder

Müll

Abwasser

Zuletzt bearbeitet
26.04.2020 um 19:06 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.