Väjern

Länge

58° 22’ 44.8” N

Breite

11° 15’ 37.8” O

Beschreibung

Fischerei- und Sportboothafen mit Gästeplätzen

NV. Hafenlotse

Navigation

Das Fahrwasser zum Hafen ist nicht befeuert und erfordert Ortskenntnis, will man bei Dunkelheit sicher einlaufen. Vom Fahrwasser zwischen Kungshamn und Sotekanalen kommend hält man sich nahe der Südseite der Schäre südlich Vassholmen. Von dort steuert man mit Kurs 84° etwas nördlich auf die Gästebrücke zu. Vorsicht:
Die ausgebaggerte Rinne ist schmal! Steuert man die Gästebrücke von der Schäre aus direkt an, gelangt man leicht südlich dieser Rinne. Hat das Boot weniger als 1,8 m Tiefgang, ist das jedoch unproblematisch.

Liegeplätze

An der Schwimmbrücke im südlichen Teil des Hafens liegt man vor Heckanker oder längsseits auf 2,5 bis 4 m Wassertiefe. Der Schutz vor Schwell ist sehr gut, außer bei westlichen Winden, dann aber noch immer akzeptabel. Der Windschutz ist insbesondere bei Windrichtungen zwischen Südwest und West schlecht.

Versorgung

Alter Fischerort, viel kleiner und ruhiger als das nahegelegene Smögen oder Hasselösund. Ein sehr schönes Badehaus steht in der Nähe der Gästebrücke, ein beliebter Anlaufpunkt für frierende Segler. Dort gibt es nicht nur Bäder, sondern auch einen Kraftraum, ein Solarium und eine Schwimmhalle. Busverbindungen gibt es vor allem nach Munkedal und Uddevalla.

Hafeninformation

Max. Tiefe 3.5 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Kran

Slipanlage

Öff. Verkehr

Müll

Zuletzt bearbeitet
26.04.2020 um 13:15 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.