Dragsmarks Varv

Länge

58° 14’ 19.3” N

Breite

11° 33’ 2.9” O

Beschreibung

Gut geschützte Steganlage der Dragsmark-Werft am Nordströmmarna

NV. Hafenlotse

Navigation

Der Hafen ist nicht befeuert und kann nur tagsüber angelaufen werden. Vom Koljö-Fjord kommend passiert man die Enge Bålögat, diese ist schmal aber tief und bezeichnet. Danach kann man direkt auf die äußere Steganlage zusteuern. Im Bålögat kann Strom mit bis zu 3 Kn setzen.

Liegeplätze

Man liegt an der beschilderten Gästebrücke längsseits oder nach Absprache auf anderen freien Plätzen. Die Wassertiefe beträgt zwischen 2 und 10 m, entlang der Gästebrücke nicht unter 5 m. Guter Schutz bei jeder Windrichtung.

Versorgung

Dragsmark liegt inmitten einer abwechslungsreichen Natur, und die Passage durch den Sund ist eine der schönsten im Schärengarten. Es gibt von hier eine Fährverbindung nach Flatön und auch Busverbindungen nach Uddevalla.

Hafeninformation

Max. Tiefe 7 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Kran

Tanken

Werft

Slipanlage

Öff. Verkehr

Müll

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.

Zuletzt bearbeitet
29.04.2020 um 12:35 von NV Charts Team