Hovenäset

Länge

58° 22’ 9.8” N

Breite

11° 17’ 47.8” O

Beschreibung

Fischerei- und Sportboothafen mit Gastplätzen

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung zum Hafen ist nicht befeuert, so dass man für das Einlaufen bei Dunkelheit eine gewisse Ortskenntnis haben sollte. Die Ansteuerung von Osten erfolgt durch die Enge zwischen Grötö und Lilla Furö. Bleiben Sie dabei dicht an Lilla Furö und der kleinen Schäre, denn nördlich Grötö befindet sich eine Untiefe.

Liegeplätze

An der sogenannten Dampfbootbrücke findet man geschütze Gästeplätze, an denen man vor Heckanker auf 2,5 – 4 m Wassertiefe liegt. Der Hafen liegt sehr geschützt vor Schwell. Auch der Windschutz ist sehr gut, außer bei Winden zwischen West und Nordwest.

Versorgung

Ein alter Ort mit gut erhaltener Architektur, schöner Umgebung und beschaulicher Ruhe im Vergleich zum nahegelegenen Smögen und Kungshamn. Es gibt eine Busverbindung nach Uddevalla.

Hafeninformation

Kontakt

Telefon +46 760 43 5458

Versorgung

Wasser

Toilette

Kran

Slipanlage

Öff. Verkehr

Zuletzt bearbeitet
26.04.2020 um 16:16 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.