Buröarna

Länge

58° 20’ 15.7” N

Breite

11° 16’ 19.9” O

Beschreibung

Naturhafen

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung ist aus mehreren Richtungen möglich, von Norden kommend aber am einfachsten. Achten Sie auf den Felsen westlich der Einfahrt von Buröarna. Wenn Sie den Naturhafen von Südosten ansteuern möchten, dürfen Sie maximal 1,5m Tiefgang haben. Zudem sind gute Sichtverhältnisse und äußerste Aufmerksamkeit erforderlich.

Liegeplätze

Man liegt vor Heckanker an markierten Plätzen auf einer Wassertiefe von 2 – 2,5 m. In Ufernähe liegen hier und da Steine unter Wasser, weshalb besondere Aufmerksamkeit erforderlich ist. Der Schutz ist gut bei Winden aus Südost über Süd bis Nordwest. Die Bucht hat einen feinen Sandboden, der guten Halt zum Ankern bietet. Lediglich das teilweise vorhandene Seegras kann den Halt beeinträchtigen.

Versorgung

Buröarna ist eine schöne, ein wenig abseits der Hauptrouten gelegene Insel mit Blick auf den gesamten Malmö Fjord. Der Blick von der Anhöhe auf der westlichen Insel ist beeindruckend. Die Inseln besitzen viele schöne Orte zum Sonnen und Baden. Da die Inseln populär sind, können Sie an einem schönen Sommertag nicht damit rechnen, dass Sie hier allein sind. Es gibt aber ausreichend viel Platz auf den Inseln. Trockentoiletten sind vorhanden.

Hafeninformation

Kontakt

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.

Zuletzt bearbeitet
22.04.2020 um 00:20 von NV Charts Team