Løgstør

Hafen bei Løgstør

Zuletzt bearbeitet 16.07.2022 um 22:10 von NV Charts Team

Breite

56° 58’ 5.9” N

Länge

9° 14’ 46.7” O

Beschreibung

Kleine Handelsstadt im Zentrum des Limfjords.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung der beiden befeuerten Hafeneinrichtungen ist Tag und Nacht problemlos möglich. Bei stärkerem Westwind ist starker Querströmungen zur Einfahrt zu rechnen. Die Einfahrt in den Frederik d. VII’s Kanal (Kanalhavn) ist mit einer roten und grünen Topzeichentonne markiert.

Liegeplätze

Liegeplätze gibt es sowohl im westlich gelegenen „Kanalhavn“ auf 3m Wassertiefe, als auch im stadtnäheren „Vester Bådehavn“, wo auf 1,5m bis 2,5m Wassertifen in Boxen festgemacht werden kann.

Versorgung

Die nahegelegenen Stadt bietet alle Versorgungsmöglichkeiten.

NV. Landgangslotse

Bekannt als die ”Muschelstadt Løgstør” , liegt der Ort zentral am Limfjord am Aggersund, der den Løgstør Bredning mit dem Nibe Bredning verbindet. Viele alte Gassen mit von Seeleuten und Fischern im 19. Jahrhundert erbauten Katen üben ihren eigenen Reiz auf Besucher aus. Jährlich findet das „Muschelerntefest“ statt, bei dem  die Muscheln aus dem Limfjord feierlich für den Verzehr freigegeben werden.

 

Hafeninformation

Max. Tiefe 2.5 m

Kontakt

Telefon +45 23 42 38 10
Webseite https://www.vesthimmerland.dk/kultur-fritid-og-turisme/turisme/faerger-og-havne/lystbaadehavne/

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Imbiss

Kran

Geldautomat

Tanken

Einkaufen

Slipanlage

Müll

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Du kannst mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app kannst du die aktuelle Version installieren.

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangst du direkt in den Shop.

Orte in der Nähe

Zugehörige Regionen

Dieser Ort ist in den folgenden Regionen des Seame Hafenführers enthalten: