Thyborøn Havn

Länge

56° 42’ 23” N

Breite

8° 13’ 16.3” O

Beschreibung

Großer, lebendiger Fischereihafen am West Ausgang des Limfjords.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung von der Nordsee über den Thyborøn Kanal kann bei nahezu jedem Wetter erfolgen. Allerdings muß man, wie so oft bei solchen Häfen, mit schwerem Seegang schon bei starken bis stürmischen Winden rechnen. In solchen Fällen muß man unbedingt über das Richtfeuer mit 85°den äußeren Kanal ansteuern, da im nördlichem Teil schweren Grundseen auf der Barre auftreten.

Von Süden, aus dem Limfjord kommend, führt eine betonnte und befeuerte Rinne mit einer Solltiefe von 4m nach Thyborøn


Liegeplätze

Gastlieger liegen im "Nordre Inderhavn".Der Liegeplatz ist sehr geschützt, bei starken westlichen Winden allerdings, wegen des nahen Strandes , auch sehr sandig.

Alle anderen Hafenteile sind für Sportboote gesperrt.

Versorgung

Das Leben der Stadt und des Hafens wird durch die Fischerei bestimmt. Allerdings findet man hier selbst verständlich aber auch sehr gute Versorgungs Möglichkeiten.

Sehr gute Badestrände sind direkt Nördlich des Hafenbeckens.

Hafeninformation

Max. Tiefe 3.4 m

Kontakt

Telefon + 45 2751 7157
Email havn@jyllandsakvariet.dk
VHF Kanal 12,16

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Imbiss

Kran

Geldautomat

Tanken

Einkaufen

Öff. Verkehr

Müll

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.

Zuletzt bearbeitet
04.05.2020 um 15:52 von NV Charts Team