Naturschutzgebiet Fischteiche

Länge

53° 26’ 9.7” N

Breite

11° 36’ 53.1” O

Information

Naturschutzgebiet Fischteiche in der Lewitz: Diese in der Zeit von 1900 bis 1980 entstandenen Teichanlagen umfassen eine Fläche von 870 ha, die teilweise periodisch fischwirtschaftlich genutzt werden. Sie sind zu einem wichtigen Rast-und Rückzugsgebiet für Kraniche und hunderttausende von Wasservögeln geworden, die hier auf ihrer Zugroute im Frühjahr und Herbst Station machen. Auch zahlreiche heimische Vogelarten, u.a. Fisch- und Seeadler leben hier. Dieser Abschnitt der Müritz-Elde-Wasserstraße, hier auch Friedrich-Franz-Kanal genannt, durchschneidet dieses Naturreservat. Auch wenn es sich um eine Bundeswasserstraße handelt, die den Schiffsverkehr uneingeschränkt ermöglicht, sollte man sich hier ruhig verhalten und besonders während der Brut- und Rastzeiten die Tiere nicht durch Lärm stören.

Zuletzt bearbeitet
11.06.2020 um 16:27 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.