Segelverein Burg

Länge

53° 9’ 26.8” N

Breite

8° 42’ 0.9” O

Beschreibung

Steganlage  vom Segelverein Burg an der Lesum.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung der Steganlagen erfolgt über die Lesum mit einer Solltiefe von 0,7m. bei km 4 oberhalb des Sperrwerks liegt die Steganlage.
Die Durchfahrt erfolgt über die Schleuse an der Nordseite des Sperrwerks, die allerdings im Normalfall offen ist. Geschleust wird wenn das Sperrwerk bei einem Wasserstand von ca.30 cm über MHW  geschlossen wird. Yachten ohne Mast können auch durch die Hubtore fahren, die Durchfahrtshöhe wird am Mittelpfeiler angezeigt. Die Brückenöffnung erfolgt auf Anforderung (Schallsignal zwei lang). Schleuse und Brücke sind in der Zeit 16.3.-15.11 von 06:00 bis 22:00 Uhr durchgehend besetzt.

Versorgung

Gute Versorgungsmöglichkeiten findet man im nahe gelegenen Burg-Grambeke.

Hafeninformation

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Restaurant

Einkaufen

Müll

Zuletzt bearbeitet
11.06.2020 um 16:26 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.