Peene

Länge

54° 4’ 36.9” N

Breite

12° 44’ 52.7” O

Information

Am Eingang in den Stichkanal befindet sich eine Bungalowsiedlung mit Privatstegen. Der natürliche Lauf der Peene zweigt nach Westen ab.
An dieser Stelle endet der ausgebaute Teil des Trebelkanals. Für größere, tiefgehende Sportboote ist die Fahrt hier zu Ende. Im weiteren Verlauf der Trebel bis Tribsees liegen die Wassertiefen nur noch bei 0,6m.

Zuletzt bearbeitet
11.06.2020 um 16:33 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.