Nevidane

Länge

43° 58’ 50.2” N

Breite

15° 20’ 34.2” O

Beschreibung

Nevidane, ein kleiner Küstenort mit einem alten Hafen im Norden und dem Hafen für die Fischer und lokalen Boote an der Ostküste in der Uvala Vruljine. Der Nordhafen ist auf dem östlichen Molekopf befeuert und hier findet man mit Glück einen Liegeplatz vorne an der Innenseite der Mole (2m). Das Hafenbecken ist unter 1,3m Wassertiefe, hier liegen die kleinen, lokalen Boote. Eine Espresso Bar ist gleich am Hafen, Restaurants und Supermärkte sind im Ort. Wie überall auf den kroatischen Inseln ist das Kulturangebot groß. Die Inseln ist seit Alters her besiedelt und alle haben ihre Spuren hinterlassen. Im Ort gibt es drei Kirchen unter anderem die frühchristliche Kirche des heiligen Marti und etwa 1 km südöstlich des Ortes liegt die frühgotische Kirche des heiligen Erzengels Michael (1018).

Hafeninformation

Max. Tiefe 2 m

Kontakt

Versorgung

Müll

Zuletzt bearbeitet
13.06.2020 um 19:24 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.