Stralsund Citymarina

Länge

54° 19’ 3” N

Breite

13° 5’ 45.2” O

Beschreibung

Alte Hafen- und Hansestadt am Westufer des Strelasunds.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung ist bei Tag und Nacht über das gut betonnte und befeuerte Strelasund-Fahrwasser möglich. Die im Süden des Seehafens gelegene Ziegelgrabenbrücke ist zu festen Zeiten geöffnet. Nördlich und südlich der Ziegelgrabenbrücke befinden sich jeweils 5 Dalben als Warteliegeplätze. Den von Norden kommenden Sportbooten ist die Durchfahrt zwischen Mittel- und Ostmole ab Tonne 54 mit 180° zu empfehlen.

Öffnungzeiten Klappbrücke Ziegelgraben:

tägl. 05:20 · 08:20 · 12:20 · 15:20 · 17:20 · 21:30 Uhr, bis zum Freigabesignal Mindestabstand 100m zur Brücke einhalten

Stralsund Traffic UKW Kanal 67 · Stralsund Port: UKW Kanal 11 und +49 (0)3831/299662 oder 0179/9808631

Liegeplätze

In der Citymarina Stralsund (Nordmole) an Schwimmstegen oder direkt an der Mole im Päckchen. Die Wassertiefen betragen 1,3 – 3,5m.

Versorgung

Die Versorgungsmöglichkeiten im Stadtgebiet selbst sind gut. Die Liegeplätze in der Citymarina bieten gute Sanitäranlagen im Hafenhaus und am Steg Nr. 8. Die alte Hansestadt hat sehr viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter das Deutsche Meeresmuseum, das Ozeaneum und das Haus der Schifferkompanie.

Brennstoff findet man vor der Klappbrücke des Querkanals.

Hafeninformation

Max. Tiefe 2 m

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Imbiss

Kran

Geldautomat

Tanken

Einkaufen

Öff. Verkehr

Müll

Zuletzt bearbeitet
22.04.2020 um 00:26 von NV Charts Team

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangen Sie direkt in den Shop.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Sie können mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app können Sie die aktuelle Version herunterladen.