Ziegenort

Hafen bei Trzebież

Zuletzt bearbeitet 03.09.2021 um 08:08 von Post, Lukki

Breite

53° 39’ 36.4” N

Länge

14° 30’ 48.6” O

Beschreibung

Gut ausgebauter Hafen im Südosten des Stettiner Haffs an der Enge zum Papenwasser (Roztoka Odranska), gegenüber der Insel Leitholm (Chelminek).

NV. Hafenlotse

Navigation

Von Stettin kommend, steuert man vom Hauptschifffahrtsweg ab Tonnenpaar 15 und 16 mit 301,2° durch das Tonnenpaar TS 1 und TS 2. Vom Stettiner Haff kommend, wird vom Torfeuerpaar „3“ mit 150° durch das nur an Steuerbord betonnte Fahrwasser bis in den Yachthafen gesteuert.

Liegeplätze

Im neuen Yachthafen liegt man an modernen, gut geschützten Schwimmstegen mit Wasser und Strom auf mindestens 2,5 m Wassertiefe. Weitere Liegeplätze findet man im Handelshafen, nach Absprache mit dem Hafenmeister, auf 3,1 m - 5,2 m Wassertiefe.

Im Moment auch viel Verkehr durch Berufsschifffahrt der Wasserbauer, die das Fahrwasser vertiefen und die 2 Inseln aufschütten. Kleine Boote sollten ein bisschen aufpassen, die Zubringerschnellboote machen z.T. heftige Bugwellen. 

Versorgung

Sanitäranlagen befinden sich an der Nordseite des Hafens, ebenso eine Werkstatt mit Boots- und Motorenservice. Eine Bootstankstelle befindet sich auf der Südseite des Hafenbeckens. Auch Benzin wird angeboten.  

An den Stegen gibt es Wasser und Strom, die Marina verfügt über einen 30 Tonnen Bootskran, eine Slipanlage und ein Winterlager. 

Versorgungsmöglichkeiten und 2 Gaststätten befinden sich im Ort. Ein sehr guter Imbiss direkt vor der Marina. 

Geldautomat im Ort, ca. 400 m von der Marina entfernt, dort ist auch eine Bushaltestelle mit Bus nach Stettin. 

NV. Landgangslotse

Die einstige deutsche Marineschule direkt am Hafen ist heute polnisches Segelzentrum. Der gute Service der Anlage trägt mit dazu bei, dass Ziegenort neben Stettin (Szczecin) die einzige nennenswerte polnische Hafenanlage im Bereich des Großen Haffs ist.

Es gibt vom Bäcker bis hin zu mehreren Gaststätten gute Versorgungsmöglichkeiten. Direkt am Hafen befindet sich ein Restaurant. Abgesehen von der auf einer Anhöhe stehenden Kirche sind Sehenswürdigkeiten rar.

Der Hafen ist auf jeden Fall einen Kurzaufenthalt wert, wenn man auf dem Törn zwischen Swinemünde und Stettin ist, zumal er eine Tankstelle bietet.

Hafeninformation

Kontakt

Telefon +48 789 327 991
Webseite https://marinatrzebiez.pl/

Versorgung

Strom

Wasser

Toilette

Dusche

Restaurant

Imbiss

Kran

Geldautomat

Tanken

Fuel Diesel

Fuel Petrol

Einkaufen

Werft

Slipanlage

Öff. Verkehr

Müll

Abwasser

Kommentare

Mstweb
16.07.2021 13:39
Ruff, RUFFINA
Bei NW unruhig
15.07.2020 10:00

Du kannst mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app kannst du die aktuelle Version installieren.

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangst du direkt in den Shop.

Orte in der Nähe