Ommel Klevenbro

Hafen bei Ommel

Zuletzt bearbeitet 22.06.2021 um 11:44 von NV Charts Team

Breite

54° 52’ 10.6” N

Länge

10° 28’ 47.6” O

Beschreibung

Kleiner Ort östlich von Ærøskøbing mit Anleger im Innern der tiefen Bucht Kleven.

NV. Hafenlotse

Navigation

Die Ansteuerung der unbetonnten und unbefeuerten Bucht ist nur tagsüber zu empfehlen. Zwischen der Insel Dejrø und dem „Ommelshoved Flak“ erfolgt die Ansteuerung mit 180° auf das östliche Ende der Insel Lilleø zu, bis mit 135° mitten in die Bucht Kleven eingelaufen werden kann. Im Inneren der Bucht steuert man zwischen den großen Dalben auf den Kopf des Anlegers zu.

Liegeplätze

Begrenzte Liegemöglichkeit am Brückenkopf auf 2m Wassertiefe. Der winzige Hafen östlich des Ortes bietet keinen Platz für Gäste.

Versorgung

Keine Versorgung, kein Wasser, kein WC.

NV. Landgangslotse

Der Anleger des kleinen Ortes nordwestlich von Marstal bietet nur wenigen Booten Platz. Die Bucht Kløven und die landschaftlich reizvolle Umgebung machen Ommel zwar zu einem lohnenswerten Ziel, vor allem wenn man die Ruhe sucht, aber wegen fehlender Versorgung dürfte es meist bei einem kurzen Abstecher bleiben.

Auch wenn heute davon nichts mehr zu spüren ist, so war Ommel einst ein Schifffahrtsort mit beliebten Ankerplätzen für die Segler. Darüber hinaus war die Bucht idealer Winterliegeplatz für die Segelschiffe aus Marstal und Ærøskøbing, weil hier der geringe Eisgang kaum Probleme aufwarf.

Hafeninformation

Max. Tiefe 2 m

Kontakt

Telefon +45 30 58 33 19

Versorgung

Müll

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag verfasst.

Du kannst mit der NV Charts App (Windows - iOS - Android - Mac OSX) Kommentare hinzufügen.
Unter nvcharts.com/app kannst du die aktuelle Version installieren.

Passende NV Charts Seekarten für diesen Ort Durch einen Klick auf das Produkt gelangst du direkt in den Shop.

Orte in der Nähe

Zugehörige Regionen

Dieser Ort ist in den folgenden Regionen des Seame Hafenführers enthalten: